Basilikum Pesto mit Hanf

Hanf Basilikum Pesto

Basilikum-Pesto – auch Pesto alla Genovese genannt – ist der Klassiker unter den Saucen. Mit diesem Rezept kann man das leckere Pesto wie beim Italiener zubereiten. Doch die Geheimzutat bei diesem Rezept ist Hanf. Denn durch geschälte Hanfsamen schmeckt das Hanf Basilikum Pesto noch leckerer und ist gesünder. Weil Hanfsamen bestehen zu 30% aus Protein. Außerdem enthalten sie alle 8 essentiellen Fettsäuren. Aus diesem Grund lasst es euch schmecken!

Tipps für die Zubereitung von Hanf Basilikum Pesto

Am Besten und Einfachsten lässt sich Pesto allgemein mit einem Mörser zubereiten. Dadurch können alle Zutaten einfach und schnell verkleinert und vermischt werden. Gerade den Knoblauch kann man mit etwas grobkörnigem Salz in einem Mörser fast nicht kleiner bekommen. Wenn alle Zutaten gut im Mörser bearbeitet wurden, ist eine schöne Masse an Pesto entstanden.

Hanfpesto mit Basilikum

Recipe by AlenaCourse: Breakfast, BrunchDifficulty: Easy
tPortionen

1

tPortionen
Zubereitungszeit

28

minutes
Kochzeit

3

minutes
Kalorien

357

kcal

Ingredients

  • 100 g Basilikumblätter

  • 50 g frisch geriebener Parmesan

  • 40 g Pinienkerne

  • 2 Knoblauchzehen

  • 50g Geschälte Hanfsamen

  • 1 Teelöffel grobes Meersalz

  • 120 ml natives Olivenöl

Directions

  • Zunächst zupft man die Basilikumblätter von dem Basilikum Topf ab. Hierbei sollte beachtet werden, dass die Blätter gut von den Stielen getrennt werden. Die Basilikumblätter können dann gemeinsam mit dem Knoblauch klein geschnitten werden. Dann wird beides zusammen mit einem Mörser klein gestoßen.
  • Gleichzeitig werden die Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze geröstet. Hierbei sollten die Kerne nur leicht angebräunt werden, da diese auch sehr schnell anbrennen können.
  • Entweder reibt man den Parmesan selbst oder kauft direkt schon geriebenen Parmesan. Der Vorteil von frisch geriebenem Parmesan ist, dass dieser viel mehr Aroma hat und besser schmeckt.
  • Danach werden Olivenöl, Pinienkerne und Hanfsamen zum Basilikum gegeben und alles wird zusammen gemixt. Zu guter Letzt rührt man den geriebene Parmesan mit einem Löffel unter.

Notes

  • Das Basilikum-Hanf Pesto schmeckt am besten mit Nudeln. Am besten gibt man das kalte Pesto zu warmen Nudeln hinzu.

Über Hanfsamen

Hanfsamen werden aus der Cannabis sativa, der Hanfpflanze, gewonnen. Diese stammen auch von der Art der Cannabispflanze (Marihuana) ab, sind dennoch eine andere Sorte. Das bedeutet dass Hanfsamen nur Spuren von THC beinhalten. Außerdem sind Hanfsamen nahrhaft und haben viele gesunde Fette, Proteine und unterschiedliche Mineralien. Seit einiger Zeit werden Hanfsamen aus diesem Grund auch im Essen verwendet. Ein Beispiel für eine weitere Möglichkeit zum Essen von Hanfsamen ist Hanfsamen Porridge.

Durchschnittliche⚡️Nährwerte pro 100 g Hanfsamen

Seit einiger Zeit sind CBD- und Hanfprodukte total im Trend. Viele Produkte aus Hanf enthalten zum Beispiel Hanfsamen. Diese sind sehr gesund, enthalten eine Menge an Proteinen und gesunden Fetten. Außerdem schmecken sie besonders gut. Welche weiteren wichtigen Nährwerte die “Wundersamen” haben, ist in der folgenden Tabelle dargestellt:

Energiewert638 Kcal/2639 KJ
Kohlenhydrate2,0 g
davon Zucker2,0 g
Proteine30,0 g
Fett55,7 g
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Salz0,001 g

Wo kann man Hanfsamen für das Hanf Basilikum Pesto kaufen?

Hemperia ist ein Onlineshop für Hanf- und CBD-Produkte. Dort gibt es von E-Liquids, über CBD-Kosmetik auch Superfoods mit Hanf. Jetzt die verschiedenen Superfood Produkte bei Hemperia entdecken und das Hanf Basilikum Pesto einfach selbst ausprobieren!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.