energy balls hanfsamen

Energy Balls mit Hanfsamen

Wer zwischendurch einen gesunden Snack essen möchte, sollte diese Energy Balls mit Hanfsamen ausprobieren. Seit einiger Zeit gibt es immer mehr Energy Balls Rezepte. Diese “Energie Bällchen” sind nämlich eine gute Alternative zum Schokoriegel oder anderen kleinen Snacks und sind super lecker. Sie schmecken aber auf jeden Fall genauso gut und sind dazu noch gesünder. Wer den Trend der “Energie Bällchen” gerne mal ausprobieren möchte, ist hier genau richtig!

Energy Balls

Energy Balls sind eigentlich fast immer ohne Zucker, Gluten und Getreide. Dadurch gehen sie eigentlich als Rohkost durch, weil sie in den meisten Rezepten noch nicht einmal gebacken werden. Somit lassen sie sich auch super einfach und schnell zubereiten. Der kleine süße Snack gibt außerdem auch viel Energie und hat viele Proteine. Deshalb ist er gerade auch bei Hobby-Sportlern und Ernährungsbewussten super beliebt.

Da man sich die Zutaten der leckeren Energy Balls komplett selbst aussuchen kann, sind Varianten sehr beliebt. In den meisten Rezepten werden Datteln aus Grundlage genommen. Da Datteln extrem gute Nährwerte haben und reich an Ballaststoffen sind, eignen sie sich optimal für den gesunden Snack. Gerade auch in Diäten sind Datteln sehr beliebt, da sie ein natürlicher Süßstoff sind.

Aber auch Aprikosen, Feigen, Karotten und Äpfel sind eine gute Grundlage für die gesunden Pralinen. In Kombination mit Hanfsamen, gehackten Nüssen oder anderen “trockenen” Zutaten, entstehen wahre Energiebomben. Bei der Kombination sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Sie lassen sich auch super einfach zubereiten, da die Zutaten nur zerkleinert und danach zusammen gemengt werden. Danach muss man Kugeln formen und zu guter Letzt in den Kühlschrank stellen.

Von den anderen Zutaten her kann man sich seiner Kreativität freien Lauf lassen. Deshalb sind sie auch für Veganer super geeignet. Mit anderen Kombinationen der Zutaten lassen sich schnell auch vegane Energy Balls herzaubern. Wir empfehlen auf jeden fall die Variante der Energy Balls mit Hanfsamen auszuprobieren.

Energie Balls gibt es mittlerweile auch in vielen Cafès oder zum Kaufen im Supermarkt. Aber man kann sie auch selber machen. Sie lassen sich schnell und einfach zubereiten. Im Rezept weiter unten erfahren Sie, welche Zutaten in die “Energy Bällchen” reingehören und wie sie zubereitet werden.

Superfood Hanfsamen

Da Hanfsamen seit einiger Zeit sehr beliebt sind, lohnt sich ein Versuch. Die uralte Hanfpflanze feiert nämlich gerade ihr Comeback. Hanf wird in vielen tollen Rezepten eingebaut und soll dadurch viele wichtige Nährwerte und gesunde Fette mitbringen. In Hanfsamen sind viele Proteine, Fettsäuren und Antioxidantien enthalten.

Die Hanfsamen können roh gegessen werden, in Pestos verarbeitet werden oder es gibt sie auch, als Hanföl weiterverarbeitet zu kaufen. Für die Energy Balls eignen sich die Hanfsamen somit perfekt. Am besten verwendet man die geschälten Hanfsamen für die Zubereitung. Aber Sie können auch geröstete Hanfsamen oder kandierte Hanfsamen verwendet.

Energy Balls mit Hanfsamen

Recipe by AlenaCourse: Breakfast, BrunchDifficulty: Easy
tPortionen

12

tPortionen
Zubereitungszeit

15

minutes
KochzeitMinuten
Kalorien

48

kcal

Ingredients

  • 30 g geschälte Hanfsamen

  • 200 g entsteinte Datteln

  • 100 g Nüsse nach Wahl

  • 2 EL Kakaopulver

  • Toppings nach Wahl (z.B. Kokosflocken)

Directions

  • Die Datteln mit einem leistungsstarken Mixer oder einer Küchenmaschine zerkleinern, bis eine Masse entsteht. Falls sie Nüsse nicht gehackt sind, werden diese auch mit einer Küchenmaschine klein gehackt. Das Hacken geht aber auch ganz gut per Hand.
  • Danach werden alle anderen Zutaten in die Küchenmaschine gegeben und vermengt.
  • Nun knetet man die Masse nochmal kurz mit den Händen und formt dann kleine Kugeln. Diese können dann noch mit Toppings, wie zum Beispiel Hanfsamen oder Kokos Flocken ummantelt werden.
  • Danach sollte man die Energy Balls mit Hanfsamen im Kühlschrank lagern. So halten sie ca. 3 – 4 Wochen.

Notes

  • Die Menge an Zutaten variiert ganz an der Stärke des Hungers am Morgen. Nach Jahreszeit kann der Brei der nach längerem stehen eine teigartige Konsistenz bekommt warm oder kalt verzehrt werden.

Hanfsamen für Energy Balls online kaufen bei Hemperia

Im Onlineshop Hemperia gibt es Hanfsamen zu kaufen. Ob geschälte Hanfsamen, Bio, kandierte oder geröstete Hanfsamen, hier können Sie sich durchprobieren.

Neben Hanfsamen, finden Sie noch viele weitere Produkte, wie CBD Liquids, CBD Öle, CBD Hanftee oder Kosmetik bei Hemperia.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.